Zur Psychologie der Frauen (Georg Simmel)


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars (3 Bewerung/en, Durchschnittlich: 6,00 aus 9)
Loading...

Textausschnitt: Das Problem einer Psychologie der Frauen setzt voraus, dass die Frauen als solche eine Anzahl ihnen gemeinsamer und von dem männlichen Wesen abweichender psychischer Eigenschaften besäßen. Dass eine solche Einheitlichkeit einerseits, eine solche Abscheidung andrerseits im strengen Sinne existiere, wird niemand behaupten. Deshalb wird, wer über die Frauen »im Plural«spricht, sich bescheiden müssen, im besten Falle eine bloße Majorität als Totalität zu behandeln; auf eine ähnliche Gefahr hin wird er sich seinen Weg zwischen der populären und darum oft oberflächlichen und der individuellen und darum oft einseitigen Erfahrung zu suchen haben; er wird deshalb seinen Analysen nicht den Satz zu Grunde legen: diese Erscheinung, die ich erklären will,ist schlechthin in den Frauenseelen, sondern nur: wenn resp. so oft sie ist, erkläre ich sie so und so.

Größe: 50,6 KB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der kostenfreie Download von Zur Psychologie der Frauen (Georg Simmel).

Der Download des gratis Ebooks startet in einem neuen Fenster. Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert.

Zur Psychologie der Frauen (Georg Simmel)
4 (80%) 15 Artikel bewerten