Sherlock Holmes – Das leere Haus (Sir Arthur Conan Doyle)


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars (3 Bewerung/en, Durchschnittlich: 5,33 aus 9)
Loading...

Die Geschichte beginnt damit, dass Dr. Watson von dem seltsamen Mordfall erzählt, welchem der adlige Ronald Adair zum Opfer fiel: Adair wurde erschossen, aber niemand hat einen Schuss gehört. Watson besichtigt die Straße vor dem Tatort, wo er auf einen alten Mann mit Büchern trifft. Zurück in seinem Haus, besucht ihn der alte Mann, der sich als Sherlock Holmes entpuppt. Watson, der dachte, dass Holmes tot sei, ist sehr überrascht und bittet um Aufklärung, was in der Schweiz nun wirklich passierte.Gratis Ebook im PDF-Format

Größe: 347,4 KB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der kostenfreie Download von Sherlock Holmes - Das leere Haus (Sir Arthur Conan Doyle).

Der Download des gratis Ebooks startet in einem neuen Fenster. Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert.

Sherlock Holmes – Das leere Haus (Sir Arthur Conan Doyle)
4.27 (85.45%) 11 Artikel bewerten