Der Schwiegersohn auf Baluway (Reiner Vial)


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Obwohl Wernfrieds Eltern, die Dagmar Rinke von Früher kannten, alles versuchen ihren Sohn vor seinem Unglück zu bewahren, gelingt es Simone und Dagmar den jungen Weissner „einzufangen“ und nach Baluway zu holen. Schon im November des gleichen Jahres sind Wernfried und Simone verheiratet. Das Glück dauert aber nur eine sehr kurze Zeit. Im Februar 1998 müssen die Weissner, in Folge des Konkurses eines großen Bauunternehmens für das sie als Subunternehmen tätig waren, insolvent aufgeben. Schlagartig am Tage der Insolvenz wechselt Wernfrieds Status bei seiner Frau und Schwiegermutter vom lieben Schwiegersohn zum Nurschwiegersohn und Lakaien. Mit bösen Diffamierungen und Schikanen versuchen die Frauen Wernfried, der nach wie vor in sexueller Abhängigkeit zu Simone ist, wieder von Baluway zu verjagen, was aber auch nicht im Sinne von Rinke, des Herrn auf Baluway ist, denn der möchte erst noch Wernfrieds Kenntnisse beim Umbau von Baluway zu einem Spekulationsobjekt nutzen. Kommt Wernfried da mit heiler Haut wieder raus? Diese Frage lassen wir mal offen und beenden an dieser Stelle unsere Inhaltsangabe – ein bisschen Spannung muss ja bleiben.Zum inhaltlichen Anliegen: Wir machen einen Streifzug durch unsere Kulturlandschaft, wie sie sich dem objektiven Betrachter darstellt. Der Geld- und Spaßgesellschaft auf der Rinkischen Seite steht die christliche, wertebezogene Lebensauffassung auf Seiten Weissner gegenüber. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Merz prägte das Unwort „deutsche Leitkultur“ und nachträglich versuchte man diesem einen Sinn zu geben. Im Brockhaus findet man unter dem Stichwort Kultur: „Gesamtheit der Lebensäußerungen der menschlichen Gesellschaft in Sprache, Religion, Wissenschaft, Kunst, u.a.“. (Zitatende). Demnach wäre die, durch schicke Angloamerikanismen verhunzte Schlagwortsprache, die Religion ums Goldene Kalb, eine Wissenschaft die dem wirtschaftlichen Nutzen vor menschliche Weiterentwicklung stellt und eine Kunst, die nur in der Geldanlage ihren Zweck sieht, eine festzuschreibende Gesellschaftsform. Wenn man etwas zum Leitgrundsatz erklärt ist das ja eine Festschreibung, eine Vorgabe. Schade, das doch zu viele für den Denksport zu unsportlich geworden sind. Man muss ja nicht immer recht haben aber ein Wenig Quer- oder Weiterdenken schadet bestimmt nicht.

Größe: 2,2 MB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der kostenfreie Download von Der Schwiegersohn auf Baluway (Reiner Vial).

Der Download des gratis Ebooks startet in einem neuen Fenster. Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert.

Der Schwiegersohn auf Baluway (Reiner Vial)
4.17 (83.33%) 6 Artikel bewerten