Von der Wirklichkeit (Martin Dragosits)


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Gedichte in einer eigenen, unverwechselbaren Sprache, kurze,pointierte Texte, atmosphärisch dichte Momentaufnahmen,witzige Reflexionen über Vergangenheit, Gegenwart undZukunft. Die Palette der Themen ist weit gespannt, einBrückenschlag über die Grenzen der Wirklichkeit, vollÜberraschungen, gespickt mit Filmzitaten und Rockmusik.Die vorliegenden Texte erschienen erstmals 2007 als Teil derGedichtsammlung Der Teufel hat den Blues verkauft, ArovellVerlag, Oberösterreich.Nachdem alle Rechte wieder bei mir als Autor liegen,entschied ich mich 2012 dafür, die Gedichte in elektronischerForm unter einer Creative Commons Lizenz (CC BY-NC-SA3.0 Österreich) wieder zu veröffentlichen, damit ein neuesPublikum Zugang zu den Texten finden kann. Auf viereBooks aufgeteilt, um dem Format besser gerecht zu werden,folgt die Anordnung der Gedichte der erstmaligenPublikation.Download im PDF-Format: Download hier

Größe: 590,4 KB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der kostenfreie Download von Von der Wirklichkeit (Martin Dragosits).

Der Download des gratis Ebooks startet in einem neuen Fenster. Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert.

Von der Wirklichkeit (Martin Dragosits)
4.2 (84%) 5 Artikel bewerten