Teufelsfarbe (Ivonne Hübner)


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

"Die Teufelsfarbe" wurde im 16. Jahrhundert das aus der Waidpflanze gewonnene Blau genannt. Es solle Stoffe zerfressen und Unglück bringen, so der landläufige Aberglaube, wie ihn auch Johann Krünitz in seiner Oeconomischen Encyclopädie von 1773 festhält.HIER

Größe: 4,3 MB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der kostenfreie Download von Teufelsfarbe (Ivonne Hübner).

Der Download des gratis Ebooks startet in einem neuen Fenster. Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert.

Teufelsfarbe (Ivonne Hübner)
4 (80%) 14 Artikel bewerten