Kreuzelschreiber (Ludwig Anzengruber)


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Leseprobe:

Erster Akt Dekoration: Der Hofraum eines Bauernwirtshauses. Im Hofe stehen rohe Tische mit vier Prügeln als Tischfüße, daneben teils Stühle, teils Bänke. – Links schließt die Bühne ein Haustrakt ab, rechts ein Stadel; an diesen, vorne angelehnt, eine sogenannte Buschenlaube von abgehauenen Zweigen, in dieser ein Tisch. – Im Hintergrund läuft die durch einen Zaun abgeschlossene Straße, etwa in Mannshöhe über dem Niveau der Bühne, hin. – Der Zaun hat einen Einlaß gegen rechts, wo sich die Straße etwas senkt, so daß beiläufig zwei bis drei Stufen in den Hofraum führen. – Lichtstimmung dieses Bildes: Nachmittag. – Die Ouvertüre schließt, indem kirchenmusikartige Fugen von einer Schnaderhüpfelmelodie nach und nach ganz übertönt werden; unter dem Ritornell zur letzteren geht der Vorhang auf.

Autoreninformationen:Ludwig Anzengruber

Größe: 418,1 KB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der kostenfreie Download von Kreuzelschreiber (Ludwig Anzengruber).

Der Download des gratis Ebooks startet in einem neuen Fenster. Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert.

Kreuzelschreiber (Ludwig Anzengruber)
4.12 (82.35%) 17 Artikel bewerten