Gute Laune Filme, Serien und Bücher zum Chillen

Nach einem stressigen Tag oder bei schlechter Stimmung sind Gute Laune Filme, Serien und Bücher eine empfehlenswerte Lösung.

Wir haben uns auf die Suche begeben und einige spannende Titel entdeckt, die für Stimmung sorgen und unterhaltsam sind.

Filme

Blue Crush

Der Surferfilm “Blue Crush” aus dem Jahr 2002 mit Michelle Rodriguez, Kate Bosworth und Sanoe Lake in den Hauptrollen versetzt uns nach Hawaii. Die Surferin Anne Marie Chadwick arbeitet als Zimmermädchen in einem Luxushotel, kümmert sich um ihre jüngerer Schwester Penny und lebt mir ihren besten Freundinnen Lena und Eden zusammen.

Alle drei sind leidenschaftliche Surferinnen und Anne Marie träumt, davon beim berühmten Surf-Wettbewerb am North Shore einen Platz zu gewinnen. Ein Surfunfall in der Kindheit löste einst ein Trauma aus, doch sie kämpft sich dabei heraus, nimmt erfolgreich an dem Surfwettbewerb teil und sogar Glück in der Liebe.

Richtiges Sommerfeeling kommt in “Blue Crush” auf, man fühlt sich nach Hawaii an den Strand versetzt und fiebert beim Surferwettbewerb mit. Flotte Sprüche, stimmungsvolle Hintergrundmusik und lustige Momente zeichnen den Film aus.

Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe

Im Jahr 1981 erschien die Komödie “Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe” mit Louis de Funes als Bauer Claude Ratinier in der Hauptrolle.

Claude und sein Nachbar Francis Cherasse haben die beste Zeit ihres Lebens hinter sich, sind Rentner und verbringen ihre Tage mit reichlich Wein, selbstgekochter Kohlsuppe und Pernod.

An einem Abend kämpfen beide nach dem Genuss ihrer Kohlsuppe und dem Pernod enorme Blähungen, die im Weltall empfangen werden. Völlig erstaunt sehen sie, wie ein Ufo auf dem Feld ihres einsamen Bauernhofs landet und ihm ein Außerirdischer entsteigt. Das Alien ist freundlich gesinnt, genießt Kohlsuppe mit den beiden und bringt mit seinen Kräften Claudes verstorbene Frau Francine zurück.

Ein lustiger Film der einem zum Lachen bringt, allein schon die Dialoge und Situationskomik sind Gold wert.

Serien

Orphan Black

Die Mysteryserie “Orphan Black” zählt zu den lesbischen Serien mit Tatiana Maslany als Sarah in der Hauptrolle. Sarah lebt ein normales Leben, bis sie eines Tages eine Doppelgängerin von sich entdeckt, die Selbstmord begeht und ihre Identität als Polizistin annimmt.

Sie kann dadurch deren Job als Polizistin annehmen und erfährt dort Ungeheuerliches. Neben ihr wurde auch die tote Polizistin geklont, die Sarah aufspüren kann und beginnt die Hintermänner hinter diesen Experimenten zu ermitteln.

Die attraktive Frau arbeitet mit zwei weiteren Klonen zusammen, wozu die lesbische Cosima gehört, die eine wertvolle Hilfe und schlagkräftig ist.

Eine spannende Serie, bei der es auch in mancher Folge amüsant wird.

Go! Sei du selbst

Die argentinische Telenovela “Go! Sei du selbst” auf Netflix ist echtes Popkorn-Entertainment bei der Tanzen im Mittelpunkt steht. Die talentierte Mia, gespielt von Pilar Pascual, bekommt überraschend ein Tanzstipendium an der berühmten Saint Marys Academy.

Gleich am ersten Tag stößt Mia mit Lupe, der Tochter der Rektorin zusammen. Lupe ist intrigant und setzt alles daran Mias Erfolge zu torpedieren und ihre wachsende Beliebtheit zu schmälern.

Die Telenovela vereint Musik, einzigartige Choreografien und Unterhaltung in sich. Wir fiebern in jeder Folge der zwei Staffeln mit Mia, was Sie erlebt.

Bücher

zwei Seiten von Alison Grey

Die Autorin Alison Grey hat mit “Zwei Seiten” ein Coming Out-Roman geschrieben, welches im Genre lesbische Bücher eingeordnet ist.

Die junge Studentin Scarlett hat etwas gegen die lesbische Beziehung der Schwester ihres Freundes. Eines Tages ändert sich ihr ganzes Leben und verliebt sich in sie. Die Geschichte wird in der Fortsetzung “Schokolade für Zwei” weitererzählt.

Brennendes Wasser von Clive Cussler

Der Thriller “Brennendes Wasser” des bekannten Schriftstellers Clive Cussler versetzt uns in eine spannungsgeladene Geschichte rund um das Thema Trinkwasser.

Die mächtige Industrielle Brynhild Sigurd strebt mit ihrem Milliardenkonzern danach, alle weltweiten Trinkwasservorräte zu kontrollieren. Sie ist mit zwei Metern Größen ein Riese, die auch vor tödlicher Gewalt nicht zurückschreckt, um ihre Ziele zu erreichen.

Kurt Austin und Joe Zavale von der Organisation NUMA kommen den Plänen der eiskalten Dame auf die Schliche. Ob Sie ihr das Handwerk legen können, beantwortet der Thriller, der geschickt reale mit fiktiven Ereignissen verwebt.