Kostenlose und legale Wege, Filme und Serien zu sehen

Auch wenn die Kinos geschlossen sind, bedeutet dies nicht, dass Cineasten auf den Filmgenuss verzichten müssen. Neben Netflix und Disney+ gibt es einige kostenlose und legale Angebote, mit denen du Filme und Serien kostenlos ansehen kannst.

Kostenlose Filme bei Netzkino

Netzkino ist ein Streaming-Anbieter, der sich über Werbung finanziert. Das heißt für dich, dass du das Angebot von über 10.000 Filmen kostenlos nutzen kannst. Der Anbieter stellt ein großes Portfolio an alten und neuen Filmen zur Verfügung, darunter Klassiker wie “Kopf an Kopf – Ein erfolgreicher Mann” oder “Russian Ark”. Auch Animes wie “Sword Of The Stranger” oder “Jin-Roh” stehen zur Verfügung, sind allerdings mit regelmäßigen Werbeeinblendungen verbunden. Dafür ist der Service vollkommen kostenlos und legal. Die Filme können sowohl auf Netzkino.de als auch auf dem YouTube-Kanal des Anbieters gesehen werden.

Filme in Originalsprache bei Originals

Fans von Filmen in Originalsprache werden auf dem YouTube-Kanal “Originals” fündig. Dort gibt es beispielsweise Western, Action-Filme und Sci-Fi. Der Kanal ist ebenfalls kostenlos und legal und finanziert sich wie Netzkino.de größtenteils über Werbung.

Amazon bietet aktuell viele Inhalte umsonst an und auch RakutenTV hat ein Angebot im Portfolio, mit denen sich kostenlos Filme ansehen lassen. Der deutsche Streamingdienst Pantaflix hat sogar eine eigene “Free-”Sektion mit kostenlosen Inhalten. Dort gibt es beispielsweise den Soderberg-Klassiker “Sex, Lügen und Video” zu sehen.

Die genannten Angebote sind eine gute Wahl für all jene Filmfans, die in Zeiten von Corona nicht ins Kino gehen können und kein Netflix, Amazon Prime oder Disney+ nutzen möchten.

Online Casinos

Ein weiteres interessantes Unterhaltungsangebot ist Royal Vegas Online Casino – vorausgesetzt, man achtet darauf, kein Echtgeld zu setzen und berücksichtigt dass Glücksspiel in Deutschland ab 18 ist. Hier kann man an den verschiedensten Online Glücksspielen teilnehmen, die Auswahl ist wirklich groß und für einen Moment mal in eine ganz andere Welt eintauchen. Viele der Glücksspiele sind auch mobil spielbar und wer ab und an mit dem Gedanken spielt sein Glück mal beim Roulette oder ähnlichem zu versuchen, der wird hier bestimmt fündig werden. Wichtig ist nur zu Wissen, dass der Gewinn und der Verlust von Geld nah nebeneinander liegen und man die Risiken, die das Glücksspiel birgt kennen sollte.

Auch ARTE hat kostenlose Filme im Angebot

Die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender bieten viele aktuelle Eigenproduktionen. Besonders umfangreich ist das Angebot von ARTE. Der Spartensender hat neben eigenen Filmen auch diverse Produktionen von Hitchcook und Ed Wood im Portfolio. Daneben gibt es modernes Arthouse-Kino wie “Das Mädchen Wadja” zum kostenlosen Konsum. Die Filme in den Mediatheken stehen meist nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung, weshalb Filmfans regelmäßig einen Blick auf die digitalen Angebote werfen sollten. Bei ARD und ZDF stehen Samstagabendfilme und aktuelle Serien zur Wahl, während 3sat interessante Dokus bietet. Die Auswahl ist also groß und bietet für jeden Geschmack genau das richtige.

Es gibt verschiedene Streaming-Portale und Mediatheken, mit denen sich kostenlos Filme und Serien sehen lassen. Die genannten Seiten sind vollkommen legal und kostenlos, bieten ihre Inhalte aber nur für einen begrenzten Zeitraum. Wahre Cineasten sollten also keine Zeit verlieren.