Die besten Hörbücher-Apps für Windows 10

Unter Windows 10 wurden Fans von Hörbüchern mit verschiedenen Problemen konfrontiert. Unter anderem setzt das Betriebssystem auf Groove Music, womit Hörbücher jedoch nicht unterstützt wurden. Doch mittlerweile gibt es viele Alternativen, um packende Geschichten und Podcasts problemlos auch unter Windows 10 anhören zu können. Wir stellen die besten Apps vor und verraten, wo sich das Betriebssystem günstig erwerben lässt.

Vornweg: Windows 10 günstig kaufen

Viele Nutzer möchten von älteren Versionen auf Windows 10 umrüsten oder das moderne Betriebssystem von Anfang an auf ihrem PC nutzen. Erwerben lässt sich die Software im Handel oder einfach online. Vor allem der Kauf als Download bietet den Vorteil, dass sich das Betriebssystem sofort installieren und nutzen lässt. Bei dem Onlineshop lizengo erhalten die Käufer nach spätestens einem Geschäftstag den entsprechenden Downloadlink sowie den Produktschlüssel per Mail zugesandt. Auch bei Installationsschwierigkeiten können die geschulten Mitarbeiter telefonisch oder über den Chat behilflich sein und notfalls über Fernwartung auf den Computer zugreifen. Als Alternative stellt lizengo hier seine Wissensdatenbank zur Verfügung, über die Nutzer viele Informationen finden, um selbst etwaige Probleme zu beseitigen.

Windows Media Player

Wer durch ein Update von einem älteren Betriebssystem auf Windows 10 umgestiegen ist, findet nach wie vor den Media Player unter den installierten Programmen. Bei einem Neukauf von Windows 10 muss dieser zuerst installiert werden. Über den Media Player lassen sich wie bisher alle Hörbücher problemlos genießen. Führt die Installation zu einer Fehlermeldung, muss wie folgt vorgegangen werden:

  • Innerhalb der Systemsteuerung findet sich der Reiter „Programme und Features“. Bei einem Klick auf „Windows Features“ lässt sich im Unterordner „Mediafeatures“ die Unterstützung des Media Players entsprechend aktivieren.

Viele kostenlose Hörbücher für den Media Player sind hier zu finden.

Audible

Die App von Audible lässt sich sowohl auf dem Computer als auch auf dem Windows Phone nutzen. Wird die Funktion auf mehreren Geräten geleichzeitig genutzt, merkt sich die App den Lesefortschritt und synchronisiert diesen. So kann auf jedem Gerät flexibel dort weitergehört werden, wo die Geschichte zuletzt gestoppt wurde. Eine weitere nützliche Audible-Funktion ist das Setzen von Lesezeichen: So können Nutzer einfach und gezielt zu einem bestimmten Abschnitt in der Geschichte vor- oder zurückspringen. Auch Notizen können innerhalb des Hörbuchs hinterlegt werden.

AudioBook Player

Auch AudioBook Player lässt sich auf jedem Computer, Tablet und Windows Phone nutzen. Ein Wechsel zwischen den Hörbüchern stellt kein Problem dar, da sich die App den Lesefortschritt jeder Datei merkt und an der abgebrochenen Stelle wieder ansetzt. Selbst die Synchronisation auf den verschiedenen Geräten ist vorhanden. Außerdem lässt sich die App nicht nur mit dem Sprachassistenten Cortana nutzen, der Speicherort kann zudem beliebig angebunden werden.

Artikel bewerten