Lektüre im Urlaub – Bitte Platz machen, hier kommt der E-Book Reader

Die Urlaubssaison ist bereits im vollen Gange oder vielleicht werden die Planungen für die nächsten Ferien aufgenommen? Diese Auszeit vom Alltag bringt Entspannung und Erholung, neue Eindrücke und Erlebnisse. Das Kennenlernen von Land und Leuten, das Eintauchen in eine andere Kultur, dies lässt einen das eigene Zuhause für kurze Zeit vergessen. Egal ob das Ziel per Flugzeug, Auto, Schiff, der Bahn oder gar zu Fuß angesteuert wird, für viele beginnt der Urlaub bereits mit der Anreise. Gut, wenn sich im Reisegepäck der, mit neuer Lektüre bespielte, E-Book-Reader oder das mobile Device mit Hörbüchern befinden.

Der E-Book-Reader gehört in jedes Reisegepäck

Eine Fahrt in den Urlaub, der Flug in ein anderes Land oder der Aufenthalt in einem Wellness-Spa, egal wohin wir verreisen, unser Gepäck besteht aus ganz unterschiedlichem Inhalt wie: Strandkleidung, Tages- und Abendgarderobe, eine Reiseapotheke, Bücher oder E-Book-Reader, Tablet oder Smartphone usw. Da im Urlaub die Entspannung eine zentrale Rolle spielt, gilt das Augenmerk auch der Unterhaltung durch Medien wie E-Books und Taschenbücher, Hörspiele und Hörbücher, Spiele und andere Apps. Solche medialen Begleiter gehören einfach zu den Ferien dazu. Gerade E-Book-Reader haben gegenüber gedruckten Medien den Vorteil, dass diese Geräte leicht und handlich sind und auf dem Speicher Tausende Buchtitel Platz finden.

Ein E-Book-Reader oder ein Tablet-PC lässt sich überall verstauen, im Reise- oder Handgepäck, in der Strandtasche oder sogar in der Golftasche. Das Hören von gesprochen Inhalten ist praktisch. Eine Partie Golf und ein thematisch passendes Hörbuch intensivieren die Entspannung, die Kombination aus Bewegung und gehörter Lektüre sorgt für ein tieferes Einprägen des Inhalts oder dient einfach der Unterhaltung.

Entspannung für alle Sinne

Auch beim Spa gehören die Entspannung und die Erholung zum bewussten Ablauf. Dank der Erholung sind wir in der Lage, vom Stress und den Anstrengungen des Alltags loszulassen. Unsere Sinne sind empfänglich für die wohltuenden Körperbehandlungen. Solche Programme lassen sich gut mit passenden Hörbüchern ergänzen. Es existieren unzählige gesprochene Werke zu den Themen: Entspannung und Wellness, Seelenfrieden, Spiritualität, Selbsthilfe oder Motivation.

Auch ohne Wellness-Urlaub gehört der Reader in jede Urlaubsplanung. Besonders funktional sind die Bildschirme solcher Devices. Im Gegensatz zu Smartphone oder Tablet, sind diese Geräte mit einer anderen Art von Display ausgestattet. Das Lesen von Inhalten ist dank E-Ink-Technologie selbst bei starker Sonneneinstrahlung sehr komfprtabel. Für das Lesen in Dunkelheit verfügen viele Modelle über eine eingebaute Beleuchtung.

Vor dem Urlaub sollte in jedem Fall der Akku geprüft und gegebenenfalls aufgeladen werden. Und natürlich nicht das Aufspielen der Urlaubslektüre nicht vergessen.

Lektüre im Urlaub – Bitte Platz machen, hier kommt der E-Book Reader
5 (100%) 1 Artikel bewerten