Revoluzzer auf Rollen – Wie das Skateboard meine Jugend bewegt hat


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne (1 Bewerung/en, Durchschnittlich: 8,00 aus 9)
Loading...

Sommer 1989. Eine Revolution bahnt sich auf den Straßen an. Durch die Bundesrepublik rollt eine große Skater-Welle. Selbst in der Kleinstadt Sprockhövel am Rande des Ruhrgebiets wird die Jugend vom Skateboard-Fieber erfasst. Die Nebenwirkungen sind fatal: chronischer Freiheitsdrang, Beschädigung von Mauerwerk und Parkbanken, langfristige Verstimmungen mit der Erwachsenenwelt. 25 Jahre später blickt Autor Nail Al Saidi mit seinen damaligen Skaterfreunden auf die bewegte Jugendzeit: Was ist geblieben vom wilden Idealismus und der rollenden Rebellion?

Von Nail Al Saidi

Größe: 23,6 MB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der Download von Revoluzzer auf Rollen - Wie das Skateboard meine Jugend bewegt hat.
Der Download ist nicht erreichbar? Bitte kurzes Kommentar, Mail-Adressen werde nicht veröffentlicht!

Hörbuch kostenlos herunterladen

Falls der Download nicht startet: Rechter Mausklick -> Ziel speichern unter Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert. Die tatsächliche Downloadgröße kann abweichen.

Revoluzzer auf Rollen – Wie das Skateboard meine Jugend bewegt hat
4.14 (82.86%) 14 Artikel bewerten