Der blaue Vogel


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Was ist an dem Abend, als Ulrich und Winnie sich am Strand voneinander verabschiedet haben passiert? Warum ist Winnie an jenem Abend ins Meer hinaus geschwommen und nie wieder zurückgekehrt? Das Unerklärbare und das Unwissen über die Motive von Winnie treiben sowohl Ulrich in den Wahnsinn, als auch sein Umfeld in ein Rätsel, dass sie hilflos aufzulösen versuchen. Ulrich hatte die dänische Schülerin Winnie in einem Landheim an der Ostsee kennengelernt. Die beiden fühlen sich schnell zueinander hingezogen, verlieben sich bei Gesprächen am Strand ineinander. Nach dem rätselhaften Abend verliert Ulrich, der von der Polizei zunächst verdächtigt wird, über den Tod seiner Freundin den Verstand: Er entwickelt paranoide Phantasien, wird von Ärzten bedrängt und schließlich in ein Sanatorium eingeliefert. Dort lernt er den Mörder Gottfried Rahn kennen, der sein Freund und Vertrauter wird, aber in der Klinik Selbstmord begeht. Ein Zeichen für Ulrich, dem Wahn zu entfliehen. Ein irreales Zwiegespräch zwischen Ulrich und Winnie wird zur Chance, das Erlebte noch einmal aufleben zu lassen und vielleicht trotz aller Unklarheit über die Wahrheit Heilung zu finden.

Mit Matthias Fuchs, Cordula Trantow, Ulrich Beiger, Wolf Ackva, Claudia Bethge, Alois Maria Giani, Karl Michael Vogler u.a.
Von: Christoph Buggert
Regie: Hermann Wenninger

Größe: 81,7 MB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der Download von Der blaue Vogel.
Der Download ist nicht erreichbar? Bitte kurzes Kommentar, Mail-Adressen werde nicht veröffentlicht!

Hörbuch kostenlos herunterladen

Falls der Download nicht startet: Rechter Mausklick -> Ziel speichern unter Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert. Die tatsächliche Downloadgröße kann abweichen.

Der blaue Vogel
3.88 (77.5%) 24 Artikel bewerten