Home » Krimi / Detektiv » Kilroy was here (1/4): Beute Kunst

Kilroy was here (1/4): Beute Kunst


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne (8 Bewerung/en, Durchschnittlich: 7,00 aus 9)
Loading...

1937 im Golddepot von Fort Knox, 1944 in einem deutschen Bunker in der Normandie, 1963 in einem Waggon nach dem großen Postzugraub in England, 1979 in Schloss Friedenstein in Gotha nach dem spektakulärsten Kunstraub der DDR und 1990 im Steward Gardner Museum in Boston nach dem Diebstahl von dreizehn Gemälden – immer bleibt der gleiche Schriftzug an der Wand zurück: "Kilroy was here".

Kann es das geben? Einen genialen Superverbrecher, der seit fast achtzig Jahren in Europa und den USA sein Unwesen treibt? Officer Juwe von Europol steht vor einem Rätsel, das er dringend lösen muss. Denn Kilroy hat wieder zugeschlagen und dieses Mal in Berlin.

In Berlin explodieren zwei Bomben, kurz darauf fallen alle Ampeln der Stadt aus. Es ist nur das Vorspiel zum größten Coup aller Zeiten, ausgetüftelt vom Superschurken Kilroy.

Mit: Marc Oliver Schulze, Therese Hämer, Martin Rentzsch, Matti Krause, Johann Jürgens, Andreas Leupold, Isabelle Demey und Almut Henkel
Regie: Mark Ginzler
Quelle: SWR

Größe: 28,3 MB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der Download von Kilroy was here (1/4): Beute Kunst.
Der Download ist nicht erreichbar? Bitte kurzes Kommentar, Mail-Adressen werde nicht veröffentlicht!

Hörbuch kostenlos herunterladen

Falls der Download nicht startet: Rechter Mausklick -> Ziel speichern unter Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert. Die tatsächliche Downloadgröße kann abweichen.