Sigrid Herrmann – Der Graf und die Guillotine


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

geboren 1967 in Braunschweig, ledig, arbeitete als Journalistin und Werbetexterin, studierte berufsbegleitend Kommunikations- und Wirtschaftswissenschaften. Sie verfasste für Zeitungen und Zeitschriften Berichte, Reportagen, Reiseerzählungen und Beiträge über kulturelle Themen. Seit 2002 veröffentlicht sie Kurzgeschichten in Anthologien, seltener Gedichte. Sie ist Mitglied der Arbeitsgruppe Literatur der "Braunschweigischen Landschaft", nimmt regelmäßige an öffentlichen, honorierten Lesungen teil und hält Referate zum Thema Schreiben.Heute betreut sie als Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit eine Internetseite mit eigenen Texten und Fotos.Zu ihren literarischen Veröffentlichungen zählen diverse Kurzgeschichten, die vornehmlich in Anthologien des Braunschweiger Appelhans Verlags erschienen sind. Im Jahr 2006 war sie Gewinnerin der Literaturausschreibung "Lyrikfenster" des "Raabehauses", Literaturzentrum Braunschweig, mit dem Gedicht "Elfenwald". Im selben Jahr siegte sie beim Kurzgeschichtenwettbewerb zur Kulturnacht der Stadt Braunschweig mit der Satire "Fußball und Filzpantoffeln". Quelle: Sigrid Herrmann

Größe: 18,2 MB

Mit einem klick auf den "Download-Button" startet der Download von Sigrid Herrmann - Der Graf und die Guillotine.
Der Download ist nicht erreichbar? Bitte kurzes Kommentar, Mail-Adressen werde nicht veröffentlicht!

Hörbuch kostenlos herunterladen

Falls der Download nicht startet: Rechter Mausklick -> Ziel speichern unter Achte darauf, dass Dein Popup-Blocker dies nicht verhindert. Die tatsächliche Downloadgröße kann abweichen.

Sigrid Herrmann – Der Graf und die Guillotine
4.07 (81.43%) 14 Artikel bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.